Springen Sie direkt:



Was ist FengShui?

FengShui ist eine über 3500 Jahre alte chinesische Wissenschaft und beschäftigt sich mit mit den Einflüssen, die Natur und Umwelt auf den Menschen haben.

 

Nach chinesischer Weltanschauung sind die Dinge des Universums den fünf Grundelementen (Wasser - Holz - Feuer - Erde - Metall) zugeordnet. Alles besitzt weibliche (Yin) und männliche (Yang) Eigenschaften und ist mit positiver oder negativer Energie (Chi) aufgeladen.

FengShui strebt nach einem harmonischen Gleichgewicht der Fünf Elemente sowie der Yin- und Yang-Energien.

 

Man kann FengShui auch als Akupunktur für Räume verstehen. Die entsprechenden Maßnahmen helfen, die Energien fließen zu lassen und eine optimale Umgebung für alle Bewohner zu schaffen.

 

FengShui kann ein hilfreiches Instrument zur persönlichen Lebensgestaltung sein und zu einem angenehmen Leben in Harmonie führen.

topJump